Team

Regina Gotsmich ist seit mehr als 25 Jahren im kaufmännischen und sozialen Bereich tätig. Sie bringt langjährige berufliche Erfahrungen als kaufmännische Leiterin, Controllerin und Projektleiterin in Wirtschaftsunternehmen und sozialen Einrichtungen mit. Neben ihrer fundierten wirtschaftlichen Ausbildung, ist sie auch Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin, Diplomierte Sozial- und Berufspädagogin und hat unter anderem Ausbildungen, Lehrgänge und Zertifizierungen in Coaching, Training, IKS-Management und Kommunikation absolviert. Seit Juli 2018 ist Regina Gotsmich die Geschäftsführerin der Gut Verstanden GmbH und Leitung von capito OÖ.
Sie ist überzeugt: „Barrierefreie Kommunikation ist der zukünftige Weg, Menschen auf einfache und natürliche Weise zu vernetzen und gesellschaftliche Teilhabe zu gewährleisten - einfach. klar. direkt. für alle.“
 

Ulrike Ringer ist diplomierte Sozialpädagogin im zweiten Bildungsweg. Seit einigen Jahren ist sie im Bereich inhaltlicher und technischer Barrierefreiheit als Expertin für Leicht Lesen und dem Erstellen barrierefreier Dokumente sowie als Vortragende bei Schulungen und Workshops tätig. Ursprünglich widmete sie sich der Informatik. Als Unternehmerin war sie jahrelang mit der Programmierung und Organisation von EDV-Anlagen, Datenbankdesign und Kundensupport beschäftigt. Weiters war sie Vortragende an internationalen Konferenzen und Hauptverantwortliche für den gesamten QS- und Controlling-Bereich in der Tochtergesellschaft einer Bankengruppe.
 

Kerstin Matausch-Mahr, MMag.a, ist seit 15 Jahren im Bereich "Barrierefreiheit" tätig. Neben den Studien zu Soziologie und Sozialwirtschaft absolvierte sie verschiedene Ausbildungen und Lehrgänge zu Gebärdensprache, Kommunikation, Coaching und Training. Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Johannes Kepler Universität und leitet Aus- und Fortbildungen, zum Beispiel in der Verwaltung und Administration, an Hochschulen oder im Bereich der Behindertenhilfe. Seit vielen Jahren beschäftigt sie besonders die Kombination von inhaltlicher und technischer Barrierefreiheit. Frau Matausch-Mahr ist zwar in Babypause, wird aber die Gut Verstanden GmbH ab Ende Jänner 2019 auf geringfügiger Basis aktiv als Expertin in Leicht Lesen und Kundenkommunikation unterstützen. Sie ist überzeugt: „Barrierefreie Kommunikation ist für unsere Informationsgesellschaft von zentraler Bedeutung“.

 

Sonja Schwarz hat nach der Matura das Kolleg für Digital Business an der Abendschule in Rohrbach absolviert und anschließend eine Ausbildung zur Onlineredakteurin abgeschlossen. Seither ist sie in vielen sozialen und auch technischen Projekten von, für und mit Menschen mit Behinderungen involviert. Ihre Haupttätigkeiten liegen in den Bereichen Finanzen und Erstellung barrierefreier PDF-Dokumente.


Darüber hinaus arbeiten wir mit Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft und Praxis. Sie bereichern und inspirieren unsere Leistungen.