Das Erwachsenen-Schutz-Recht in Leicht Lesen

Inhalt

Das Erwachsenen-Schutz-Recht gibt es
in leicht verständlicher Sprache.
Der Text ist in verschiedenen Verständlichkeits-Stufen geschrieben.
Deswegen kann man die eigenen Rechte kennen lernen

  • egal, ob man gut lesen kann,
  • egal, ob man weniger gut lesen kann,
  • egal, ob man leicht verständliche Sprache braucht,
  • egal, ob man eine ganz leicht verständliche Sprache braucht.

Wichtig:
Die verschiedenen Verständlichkeits-Stufen
kann man über ein Smartphone lesen.

Wenn Sie am Kurs teilnehmen,
ist Folgendes wichtig:
Sie brauchen ein Smartphone.
Für das Smartphone gibt es die capito App.
Damit können Sie die verschiedenen Verständlichkeits-Stufen lesen.

In diesem Kurs lernen Sie mehr über das Erwachsenen-Schutz-Recht.
Sie lernen, wie Sie die capito App bedienen.
Sie lernen, wie Sie auch nach dem Kurs
etwas über das Erwachsenen-Schutz-Recht lernen können.

Dauer: 2 Stunden

Termin: 16. Oktober 2019

Zeit: 9:30 Uhr - 11:30 Uhr

Ort: Empowerment-Center
in der Bethlehemstraße 3
in 4020 Linz
Achtung: Der Eingang zum Haus ist in der Marienstraße.

Trainerin: Ulrike Ringer
Ulrike Ringer ist Expertin für leicht verständliche Sprache.
Sie schreibt Texte in Leicht Lesen.
Sie arbeitet bei der Gut Verstanden GmbH
und bei capito Oberösterreich.

Anmeldung

Sie können Sie beim Empowerment-Center für den Kurs anmelden.

Sie können sich bei Frau Julia Kisch anmelden.E-Mail: office@emc.ki-i.at

Wörterbuch

App

Das ist Englisch spricht man so aus: „Äpp.“
Eine App ist ein Computer-Programm auf einem Smartphone oder auf einem Computer.

Smartphone

Das ist Englisch und spricht man so aus: „Smart-Foun.“
Ein Smartphone ist ein tragbares Telefon.
Es hat keine Tasten.
Man kann damit telefonieren, im Internet etwas suchen,
über eine App anderen Menschen Bilder oder kurze Nachrichten senden
und vieles mehr.